29. September 2012

golden autumn decoration


Heute haben wir das Haus ein bisschen herbstlich dekoriert! 
Dazu haben wir zunächst Lichtertüten gold besprüht!


Dazu legt man die Blätter einfach auf die Tüte und beschwert sie mit Steinen
oder anderen Gegenständen, damit sie schön fest auf dem Papier liegen!
(Alternativ kann man z.B. auch Sterne oder Herzen nehmen...)


Dann einfach mit dem Sprühlack rübergehen und das Blatt vorsichtig wieder abnehmen!


Danach nimmt man etwas Salz und füllt es in die Papiertüte
 (damit die Tüte schön schwer ist und nicht umfällt) und stellt
zum Schluss einfach ein Windlicht hinein! Fertig ist die neue Herbstdeko!
Ausserdem haben wir alles was uns gerade in die Quere kam angesprüht:
Kürbisse, Eicheln, Blätter, Kastanien etc....


Einen schönen Samstagabend,
ich gehe jetzt noch mit einer Freundin einen Cocktail schlürfen:-)....


Viele liebe Grüße,
Anja

P.S.
Für unser schönes altes Dorfkino *BERLI* habe ich bereits vor einiger Zeit Bilder
für die neue HP gemacht! Wer mag, der schaut einfach mal HIER und HIER...


Kommentare:

  1. Was fuer eine tolle Idee! Da sprüh ich morgen auch noch einiges ein :-) toll, toll, toll! Viel Spass heute Abend, gglg Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee! Aber weswegen machst du Salz in die Tüten? Lg amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Beschweren, ich hab es noch dazugeschrieben, lg Anja

      Löschen
    2. Aber Sand ginge auch...

      Löschen
    3. Man kann auch kleine Steinchen nehmen... aber Salz hat man immer zur Hand und es ist nicht dreckig und klebt nicht:-), wir haben grobes Salz aus Frankreich genommen, GLG

      Löschen
  3. ... total süße Idee!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe anja,
    Eure tueten sehen sooo schoen aus. Eine nette idee.
    Auch die angespruehten kuerbise sInd toll...


    Hab einen schoenen abend mit deiner freundin ;-)

    Saskia

    AntwortenLöschen
  5. Das kann man doch bestimmt auch mit der guten, alten
    Zahnbürsten-Spritztechnik machen...
    Prima für meine kreativen Nichten!
    Lieben Gruß und einen
    Kater freien Sonntag,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  6. Oh, beautiful idea!! I don't imagine that gold could be so pretty!!
    Hugs.
    Agnieszka

    AntwortenLöschen
  7. So tolle Ideen - auf die muss man erst mal kommen !!

    werde mich gleich mal auf die Suche nach solchen Tüten begeben!

    vielen vielen lieben Dank
    Patti

    AntwortenLöschen
  8. Just lovely! Thank you for sharing all of your ideas!

    Elin

    AntwortenLöschen
  9. Anja... eine wirklich süsse Idee! Meine Lieblingsfriseuse mit dem weltschönsten Deko-Friseursalon besprüht im Herbst auch sehr oft alles möglich in Gold - Hortensienblüten - Äste - Blätter - Zapfen... das sieht immer so toll aus!

    Lass dir den Cocktail schmecken... GLG Martina

    AntwortenLöschen
  10. So schön :)
    Und irgendwie hat das schon was von Weihnachten. Hihi...

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee! Das werd ich morgen auch mal machen!

    Viel Spaß beim Cocktail-Schlürfen,
    Imke

    AntwortenLöschen
  12. Sehr, sehr schöne Idee!!

    Schönen Sonntag :)

    LG
    ALex

    AntwortenLöschen
  13. WHOA, sehr tolle Idee! Diese Säckchen sind sooo schön, danke!

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht toll aus! DANKe für deine schönen Anregungen! Ganz viele Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  15. I am in admiration from such golden autumn photos! Wonderful atmosphere!....
    Sunny warm Sunday to you!
    Yulya.

    AntwortenLöschen
  16. Wow, was für eine schöne Idee! Das werden wir bestimmt auch mal ausprobieren! Das sieht so edel und toll aus!

    GLG Maike

    AntwortenLöschen
  17. Eine superklasse Idee - auch mit den Tüten... klasse - lg tina

    AntwortenLöschen
  18. guten morgen liebe anja,

    wunderbare fotos mit traumschönen inspirationen!!! vielen vielen dank hierfür!
    am allermeisten habe ich das foto mit den rosaroten vorhängen in mein herz geschlossen...
    *schwärm*

    ich finde es wunderbar, dass du so viele schöne, abwechslungsreiche & kreative projekte mit deinen kindern machst!!
    die welt entdecken, basteln und backen! herrlich!!

    apropos backen: vielleicht hast du lust bei mir kurz vorbeizuklicken...

    ich habe gestern ein giveaway gepostet...

    wäre das nicht auch etwas für deine süße backfeen?!
    man könnte diese fröhlichen küchenhelfer statt mit salz und pfeffer ja auch mit nelken, kandis etc. befüllen...)

    wie auch immer, ich wünsche dir und deiner süßen familie ein traumschönes wochenende!

    herzliche herbstgrüße

    nancy

    AntwortenLöschen
  19. Ich liebe die goldenen Kürbisse und die Eicheln und die Blätter (halten die dann länger)? Sieht toll aus!!!
    Schön, dass ihr noch so ein altes Kino habt, ist ja selten geworden.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die halten gut, wenn man sie besprüht und sie wellen sich dann nicht mehr so, lg

      Löschen
  20. Guten Morgen liebe Anja!
    Eine wunderschöne Deko hast Du da gezaubert! Edel und herbstlich. Zu den Tüten hätte ich eine Frage. Sind das Butterbrottüten oder ganz spezielle? Wünsch Dir noch einen kuschligen Sonntag.
    GLG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das sind keine Butterbrottüten sondern spezielle Lichtertüten! Die gibt es im Bastelladen.LG

      Löschen
  21. Was für eine tolle Herbstdeko!!
    Mit Butterbrottüten geht das doch aber sicherlich auch oder? Und kann man den Sprühlack drinnen verwenden oder riecht er sehr stark? Überlege, ob ich es mit "meiner" Jugendgruppe mache. War der Lack teuer? ^^

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, der Lack hat um die 7 Euro gekostet. Hält für ca. 7 Tüten....Sicher geht das auch mit Butterbrottüten wobei ich da mit den Kerzen vorsichtiger wäre....Die Lichtertüten aus dem Bastelladen sind schon etwas *stabiler*, viel Spaß beim Basteln, lg Anja
      p.s. Wir haben drinnen gesprüht, ich fand den Geruch nicht schlimm! Man muss aber alles gut abdecken.

      Löschen
  22. Che bella idea, proverò a farlo anch'io magari per le feste di Natale! complimenti anche per le foto sono davvero belle! a presto un bacio Sara

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,

    was für eine schöne , edle & schlichte Idee !!! Gefällt mir total gut !!!
    Auch wie du deinen Tisch letztens gedeckt hast und die Suppe im Kürbis seviert hast...echt klasse !!! Werde ich mir merken ...
    Schick dir liebe Sonntagsgrüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  24. Eine ganz tolle Idee für den Herbst und die Bilder sind so wunderschön.

    LG Dana

    AntwortenLöschen
  25. Hihi, JAAA das hab ich mir auch gedacht, als ich Deinen Post gesehen hab! Das werde ich mit den restlichen Kandidaten machen, wenn sie schwächeln: gold ansprühen!!

    Anja, das sie sooo klasse aus!! Und ich hab garantiert noch weihnachtliches Goldspray im Keller! Die Idee klau ich mir unbedingt: die Eicheln sehen einfach klasse aus und die Kürbisse sowieso und die Tüten auch :o)
    Ich werde berichten :o)

    Liebste Grüße
    Melanie - der es sehr gefällt, dass Dein Nagellack so schön mit den goldenen Kürbissen harmoniert :o)
    (die Waagen halt, die mögen es, wenn sich was so gut ergänzt, hihi - obwohl ich es mit den Sternzeichen ja sonst net so habe ...)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anja

    Diese Herbstidee ist ja wohl genial! Morgen wird Goldlack gekauft und mit den Jungs gesprüht....;o)

    Danke für die super Anregung!

    Liebe Grüße
    Dina

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine schöne Dekoration! Dieses goldene gefällt mir richtig gut.. :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  28. Eine superschöne Idee. Ich werde sie (ähnlich) nachmachen. Du inspirierst wirklich gut. ;-)

    AntwortenLöschen
  29. Die Deko mit den Lichttüten ist so schöööön!!!! Ha ich weiß schon was ich als nächstes backe... mmmmmhhh... Danke fürs Rezept!!!
    Liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  30. Die Tarte sieht soooo lecker aus. Die backe ich bestimmt auch mal. Toll, dass du immer die Rezepte mitlieferst!
    Und die Lichttüten sind auch toll geworden.
    GGLG und einen wunderschönen Oktober!
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen