15. Dezember 2012

xmas cake


 Und schneller als man denkt ist die Tortenplatte vom letzten Post wieder
im Einsatz! Ich habe eine Weihnachts Torte gebacken! Wieder sehr schokoladig,
genau wie die letzte Torte (click here).


Zutaten:

Für den Kuchen:
200gr Zartbitter Schokolade
200gr Butter
160gr Zucker
200gr gemahlene Mandeln
1TL Zimt
4 Eier
1/2 Päckchen backpulver

Für den Schokoguss:
150gr Schokolade (Zartbitter)
5EL Milch

Für die Dekoration:
brauner und weisser Fondant
goldene Zuckerperlen


Zubereitung:

Die Schokolade mit der Butter zusammen im Wasserbad bei niedriger
Temperatur schmelzen. Die Zucker, die Mandeln, Eier und das Backpulver mit dem 
Mixer einrühren. In eine gefettete Springform auslegen. Ich habe die Kleine (20cm) von HIER
genommen. Bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen. Mit dem Messer 
immer mal wieder die Garprobe machen.

Schokolade hacken und mit der Milch im Wasserbad schmelzen!
Über den Kuchen giessen.

Aus dem Fondant Sterne in gross und klein ausstanzen.
Den Kuchen mit den Sternen und den Zuckerperlen dekorieren.

Guten Appettit!
Das Rezept ist wieder kinderleicht!
Und noch schnell dazu :-)!


Wir haben heute Abend Mädels-Weihnachtsfeier!
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Anja

P.S.
Tortenplatte: blueboxtree
Geweih und Windlichter: White Vintage
Nagellack: Chanel May

Die goldenen Zuckerperlen habe ich aus Holland!
Man bekommt sie aber zum Beispiel bei tortissimo.


Kommentare:

  1. Einfach wundervoll!
    Und so saftig und traumhaft schön verziert sieht das aus...
    Die Teelichtgläser finde ich besonders zauberhaft.
    Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Torte - Wahnsinn *********

    Da werden die Mädels aber Augen machen :0)
    Besonders stilvoll sehen natürlich die goldenen Kugeln aus - aber die kommen ja auch aus Holland ;0) Lach

    Ich Wünsche Euch sehr sehr viel Spaß und einen unvergesslichen Abend *

    Liebe Grüße Monique

    AntwortenLöschen
  3. das sieht so lecker aus! :)
    hab mir das rezept erstmal ausgdruckt und muss das unbedingt mal auch probieren!
    vielen dank für das schöne rezept und all die anderen wunderbaren rezepte die du hier postet :)

    liebste grüße
    larissa
    <3

    AntwortenLöschen
  4. Hi liebe Anja !

    Süße Idee mit den goldenen Zuckerperlen .. Die Tortenplatte ist wunderschön -steht auf meiner Liste auch ganz oben!
    Schick dir GLG u wünsch dir ein schönes Weekend und einen netten Mädels-Abend !
    Bussi, Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Torte! Da reicht vermutlich ein Stück :-)
    Viel Spaß auf der Mädelsweihnachtsfeier - ich geh gleich auf eine Fußballweihnachtsfeier - Kontrastprogramm.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie zuckersüß das aussieht! hmmmm. :)
    Ich hoffe ich hab auch bald wieder Lust zum Backen. Das Kranksein vermiest mir das momentan....

    AntwortenLöschen
  7. Die Torte sieht wunderbar weihnachtlich aus!!!
    Ich liebe deine Bilder... ich muss nur aufpassen, dass die Kalorien nicht schon alleine durch das betrachten der Bilder auf meine Hüften hüpfen ;-).

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und einen wunderbaren 3. Advent.

    Herzlichst
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. so, so schön !

    einen schönen adventssonntag wünsche ich euch !

    LG
    ALex

    AntwortenLöschen
  9. Der Kuchen sieht einfach fantastisch aus, Anja!
    Und bei deinen Fotos komme ich ja auch wieder nur ins Schwärmen :)
    Allerliebste Grüße aus Kanada
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  10. Mmmm.....looks delicious and beautiful photo's.
    Have a happy weekend.
    Warm wishes, Mea

    AntwortenLöschen
  11. Diese herrlichen Bilder *.*
    Der Kuchen sieht richtig lecker und saftig aus, aber schon fast zu schade um ihn zu essen =D

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja, Deine Xmas Cake ist eine Augenweide und er schmeckt bestimmt auch besonders gut. Die Sternen Deko ist das Highlight:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    dieses Rezept mache ich ganz oft, mein Mann liebt diesen Schokokuchen. Und er geht so schnell. Oft mach ich ihn nur in meiner 20er Form.
    Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent.
    ♥ Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist auch für die 20er Backform! Liebe Grüße, Anja

      Löschen
  14. Liebe Anja,

    der sieht wieder sooo lecker aus !!! Tolle Idee auch mit den Fondantsternen...muss ich mir merken...

    Viel Spaß bei deinen Mädels und euch allen einen schönen 3.Advent,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  15. It looks delicious!

    Have a wonderful weekend! Hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja ,
    dieser Schokokuchen gehört zu meinen Lieblingsnaschereien , geht fix schmeckt dafür aber traumhaft ♥
    Liebe Grüße & einen schönen 3 . Advent ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. ...ach könnte ich so backen...bestimmt ein sehr sehr leckerer Kuchen liebe Anja!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. My oven is being persnickety again...and with so much baking planned this weekend. This cake looks lovely and so very festive for the holiday. We're feeling so very down here in the States with the tragedy that unfolding yesterday in Connecticut, but my grandson is coming on Wednesday and I promised his mama, before she died, that I would always make Christmas joyful for him. He'd love this cake, XOXO

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anja,

    das sieht mir schwer nach HÜFTGOLD aus !

    Wie machst Du das blo0, dass Du bei all der Backerei so
    zart bleibst ? Bei mir geht das alles leider anscheinend nicht
    durch den Magen, sondern geht direkt links und rechts auf die Hüfte
    und bleibt dort auch ... :)

    Ich habe heute zufällig auch einen Schokokuchen gebacken, aber ein Blech und in
    den Teig habe ich gehackte Mandeln getan, weil ich das so gerne mag.

    Liebe Grüße aus Berlin,

    Maren

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja, tolles Rezept! Den Kuchen wird's Weihnachten geben! Ich habe noch Silbeperlen, Lebensmittelfarbe und Marzipan! Daraus lässt sich bestimmt auch was tolles machen!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Oh, sieht die toll aus! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen! Kannst du mir ein Stück schicken?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die sieht ja Klasse aus!! Wahnsinn, wie vom Konditor!! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  23. Die Torte sieht super lecker aus!!!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  24. Mal wieder ein ganz tolles Rezept von dir, Anja und so schön weihnachtlich... Toll!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  25. Die Torte sieht so unglaublich lecker aus!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anja,

    schööööne Fotos (wie immer :-)) - und das Rezept hört sich auch himmlisch an!

    Liebe Grüße,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ein tolles Rezept und wunderschöne Fotos!!!

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 3. Advent.

    Liebe & Süsse Grüße, Meliha

    AntwortenLöschen
  28. mmmmhhh, die sieht ja schon so lecker aus. Einfach toll.
    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent.
    LG sendet Annette

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Anja

    Ich hoffe Ihr hattet eine tolle Mädels-Weihnachtsfeier und richtig viel Spaß zusammen ;o)

    Der Kuchen sieht ja sooooooo lecker aus und Du hast ihn ganz zauberhaft dekoriert!

    Wünsche Dir einen wunderschönen 3. Advent und liebe Grüße

    Dina

    AntwortenLöschen
  30. Mist, wo bekomme ich jetzt am Sonntag Zartbitterschokolade her????????
    Tolle Torte,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  31. liebe anja.
    den muss ich ausprobieren.
    hab dank, für das rezept.
    und die schönen bilder.
    liebe grüße
    marie

    AntwortenLöschen
  32. Ich liiiiiebe Deine Chanel-Lacke-super schöne Farben!!!!

    Einen schönen 3.Advent

    AntwortenLöschen
  33. Dear Bine,

    It's always a joy to visit here and see what you have been baking and styling. Wishing you a happy new week!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  34. Dear Anja, your chocolate cake looks amazing! I was searching for the perfect Christmas cake and this one is very special and exactly corresponding with my beliefs. I will try to bake this cake for Christmas Eve, I hope it will look similar. By the way I love your blog! Your ideas are so wonderful and inspiring, too. Greetings, Pia <3

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Anja, die Bäume sehen toll aus.. und der Kuchen auch. Kann man den Fondat einfach so im Lebensmittelladen kaufen? Hab ich mich schon öfter gefragt aber immer wieder vergessen zu schauen. Kannst mir gerne eine Nachricht unter meinem letzten Post schreiben.

    GLG Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider kommt mein Handy mit deiner worterkennung nicht klar! Die kannst du auch einfach ausstellen...;-)! Deswegen antworte ich hier: ich kaufe den Fondant immer bei Jacobi! Deinem kleinen noch alles liebe zum Geburtstag! Lg Anja

      Löschen
  36. Eine sehr schöne Torte! Bestimmt extrem lecker. Ich liebe Schokolade!
    Super Blog! Ich blogge nicht so lange und kannte es nicht.
    Liebe Grüße!
    Imma

    AntwortenLöschen
  37. Deine Bilder und die Torte sind so wunderschoen! Sieht sehr gemuetlich aus.
    Liebe Gruesse!

    AntwortenLöschen
  38. oooooh, was sieht das alles verführerisch und festlich aus... wunderschöne fotos!!!
    ich wünsche dir und all deinen liebsten ein unvergessliches, leckeres, verschneites, ruhiges, geschenkereiches, friedliches und besinnliches weihnachtsfest...
    amy

    AntwortenLöschen
  39. Wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest!
    Was für ein Objektiv (und Kamera) verwendest du für deine Bilder? Die sehen wunderschön aus :)
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen